Eingangssituation

 

Fotografie - Petra Steiner, Berlin

FHSV Meissen

 

 

Das Baufeld für den Bibliotheksneubau befindet sich auf dem Campus der Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung in Meissen. Die Anlage der Hochschule besitzt einen grünen, campusartigen Charakter. Sie wird mehrerer Gebäuden gebildet. Die bestehenden Gebäude stehen in einer freien städtebaulichen Struktur zueinander und nehmen keine ablesbaren Raumkanten und Raumbeziehungen auf. Die Grundstruktur des Ensembles ist orthogonal in Nord- Süd- Ausrichtung aufgebaut.

 

Die zwischen den Gebäuden liegenden Bereiche sind Rasenflächen mit freistehenden Einzelbäumen und kleinen Baumgruppen. Die Freifläche wird von einem befestigten Wegenetz durchzogen. Der Standort für das neue Gebäude der Bibliothek liegt auf einer „Streuobstwiese“. Die Bibliothek soll als Baustein im losen Gefüge der Hochschulanlage das bestehende Ensemble ergänzen und komplettieren. Das neue Gebäude ist einem Pavillon gleich in die bestehende Streuobstwiese eingestellt. Das eingeschossige Haus nimmt in Ausrichtung und in der Grundrissform Bezug zu den bestehenden Baute. Die Abmessungen des Neubaus sind 31.95 Meter x 24.80 Meter. Die Höhe des Neubaus ist bis Oberkante Attika etwa 4.50 Meter.

 

Das Gebäude besitzt, in Bezug zum Bestand, einen klar gegliederten rechteckigen Grundriss. In der Mitte des Gebäudes, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt, sind die Bücher aufgestellt. In den Seiten des Pavillon liegen Funktionsbereiche bzw. die Leseplätze. An der Südostecke des Gebäudes ist hinter einem tiefen Gebäudeeinschnitt der Windfang, Garderobe und der Foyerbereich. Diese Gebäudeseite steht in unmittelbaren räumlichen Bezug zur stark frequentierten Mitte des Campus. Auf der Südseite und der Ostseite sind die Funktionsbereiche angelagert. Im Zentrum des Gebäudes liegt der Freihandbereich der Bibliothek. Auf der Nordseite, mit Ausblick auf die Streuobstwiese, und auf der Ostseite liegen die Leseplätze.

 

 

 

Projektinformation

Projekt

Hochschulbibliothek, Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung

 

Auftraggeber

Freistaat Sachsen vertreten durch:

SIB NL Dresden II, Ostra- Allee 23 D 01067 Dresden

 

Standort

Herbert- Böhme- Strasse 11, D 01662 Meissen

 

Fertigstellung

2007

 

Flächen

BGF     833 m2, BRI    4.000 m3

 

Leistungsumfang

LPH 2 - 8 HOAI

 

Auszeichnung

Goerge Bähr Preis, 2008

 

Lageplan

 

Grundriss

 

Lesesaal

 

Fotog - Petra Steiner

 

Lesesaal

 

Foto - Petra Steiner

 

Fassade

 

Foto - Petra Steiner